Der nächste Wurf ist erst wieder für Februar/März 2018 geplant.




Wurftagebuch Wurf 14. April 2016



Update 10. Juni 2016


Auch Momo hat nun ihre neue Familie gefunden. Darüber sind wir sehr froh! Das neue zu Hause ist perfekt. Momo kommt zu drei weiteren Hunden. Sie wird ein tolles Leben in einer wundervollen Familie haben. 

 













---

Update 06. Juni 2016


Die Zeit rast und die Kleinen sind mittlerweile 7,5 Wochen alt. Sie wachsen rasant und entwickeln sich super! Mittlerweile haben wir die ersten Feld-, Wald- und Wiesen-Ausflüge gemacht. Das macht den Babys extrem viel Spaß. Sie sind alle richtige kleine Entdecker und toben und buddeln was das Zeug hält. Man kann deutlich sehen, wer mutig und forsch an die Sache herangeht, und wer dann doch etwas zurückhaltender ist. Schön ist aber auch zu sehen, dass keiner der Welpen ängstlich ist; sie sind alle selbstbewusst und neugierig und lieben es, Neues zu erleben. Am Liebsten spielen die Neun in unserem Garten. Hier können sie nach Herzenslust rennen und raufen und sich verstecken.

Wir haben bereits einige Autofahrten gemacht und zuhause das Alleine-in-der-Box-sein geübt. Es klappt alles soweit prima und auch die Sauberkeitserziehung zeigt Erfolge. Ich bin so stolz auf meine kleinen Schätze!


Hier ein paar Schnappschüsse von unseren Ausflügen in Wald, Feld und Garten...



































Sie mussten natürlich auch im Alter von 6 Wochen ein Fotoshooting über sich ergehen lassen:









 
























---


Update 20. Mai 2016:


Es ist kaum zu glauben; da waren die Welpen schon direkt so niedlich, dass eine Steigerung kaum möglich war aber dennoch ist es wahr... Die Babys werden immer putziger! Da sie mittlerweile schon zu echten kleinen Hunden herangewachsen sind, ist viel los in unserem Wohnzimmer und im Garten. Die Kleinen toben wild und spielen sowohl mit ihren Geschwistern, als auch mit ihren Spielsachen. Da werden Deckchen hinterhergezogen, Bällchen und Stofftiere herumgetragen oder einfach über Füße und Beine von allerlei Zweibeinern - in Groß- und Kleinformat - geklettert.
Die ersten Besucher sind mittlerweile auch da gewesen und haben die Welpen kennengelernt. Es ist ein aufregendes Leben für die neuen Erdlinge...




































---


Update 09. Mai 2016:


Die Kleinen werden immer aufgeweckter und verspielter. Sie haben Ihre ersten Ausflüge in den Garten bereits hinter sich und erkunden schon die nähere Umgebung. Heute werden die Kleinen aus ihrer Wurfbox in ein größeres Gehege in unserem Wohnzimmer umziehen. 

Auch mit der Sauberkeitserziehung haben wir bereits begonnen und erzielen die ersten Erfolge. 



---


Update 03. Mai 2016:

 

Die Äuglein der Welpen haben sich in den letzten Tagen geöffnet. Jetzt sind die Kleinen schon zu richtigen kleinen Hunden herangewachsen, die anfangen, die Welt zu "begreifen". Sie lernen ihre Geschwister nun ganz anders kennen und befühlen und beknabbern sich gegenseitig. Auch diversen Gegenständen wird nun Aufmerksamkeit geschenkt. Die Babys können mittlerweile sitzen und werden von Tag zu Tag munterer. Es gibt sogar schon kleine Kämpfchen unter den Zwergen.











































---

 

Update 25. April 2016:


Friedas Babys entwickeln sich toll! Alle Welpen haben ihr Geburtsgewicht bereits verdoppelt und sind glücklich und zufrieden. Auch Mama Frieda geht es super; sie nimmt sich mittlerweile auch mal wieder ein wenig Zeit für sich und kommt auf kleinere Spaziergänge mit. Sie ist eine so liebevolle Mutter!















---


Update 18. April 2016:


Friedas Babys entwickeln sich super und Frieda ist eine großartige und fürsorgliche Mama! Die Babys halten ihre Mutter ganz schön auf Trab, nehmen dabei gut zu und sind putzmunter!
Seit gestern verfärben sich auch schon die ersten Näschen.

Hier, das Näschen von unserem kleinen Matz:




---


Update 14. April 2016:


Friedas Welpen sind geboren. s. Welpenkiste


---


Update 13. April 2016:


So langsam steigt die Spannung. Frieda bleibt nun schon seit einigen Tagen keinen Moment mehr unbeaufsichtigt. Heute ist Tag 61. Die Wehen könnten jederzeit einsetzen. Mittlerweile ist Frieda kugelrund und sie hat einiges zu tragen. Wir hoffen natürlich sehr, dass bei der Geburt alles glatt verläuft. Es ist alles vorbereitet und wir warten.

Wie viele Babys hat sie wohl in ihrem Bauch? Werden diesmal Mädchen dabei sein? Welche Farben werden alle haben und wie werden sie gezeichnet sein. Es bleibt spannend...


---


Update 3. April 2016:


Hurra, endlich können wir die ersten Bewegungen in Friedas wachsendem Bäuchlein spüren. Es wird dort heftig gestrampelt und geboxt. Es ist viel los in dem kleinen Kugelbauch. Es ist ein wunderschönes Gefühl, mit der Hand das neue Leben fühlen zu können. Wenn Frieda ganz ruhig liegt, ist es sogar schon möglich, die Tritte der Welpen mit dem bloßen Auge zu sehen.


---


Update 15. März 2016:


Yippie, der gestrige Ultraschall zeigte, dass wir in einem Monat, also um den 15. April 2016, Hundebabys bekommen. Wir sind überglücklich über diese Tatsache und stecken nun schon wieder mitten in den Vorbereitungen. Frieda wird auch schon ein wenig rundlicher und hat einen richtig mütterlichen Blick :-)


---


Da sich der erste Wurf von Frieda als so überzeugend herausgestellt hat, planen wir nun erneut Babys von unserem Wirbelwind.


Diesmal hat uns die intensive Suche nach einem geeigneten Deckrüden bis nach England geführt.


Frieda wurde am Valentinstag von einem zuckersüßen und wirklich in allen Bereichen überzeugenden black-tri-Rüden gedeckt. Hier ein Foto von dem bildhübschen Rüden sowie der Link zur Homepage seiner Eigentümerin  http://www.basileas-minis.com/mac.html.   




Da bislang alles planmäßig verlaufen ist, erwarten wir Mitte April Welpen aus dieser traumhaften Verpaarung mit den besten Voraussetzungen, die ein Welpe sowohl gesundheitlich als auch im Wesen mitbringen kann. Es können dann Welpen in allen Fellfarben auf die Welt kommen.


Bei Interesse an einem unserer Welpen senden Sie uns bitte über das Kontaktformular Ihre Anfrage. Gerne rufe ich Sie dann zurück oder schreibe Ihnen eine E-Mail. Unseriöse Anfragen bleiben von mir unbeachtet; auch verschicke ich keine Welpen per Post!


Ich suche für meine Welpen aktive, liebevolle und zuverlässige Besitzer, die bereit sind, dem kleinen Fellknäuel ein ganzes Hundeleben lang ihre Liebe und einen großen Teil ihrer Zeit zu schenken. Interessenten werden von mir sorgfältig ausgewählt, damit ich meine Zöglinge in guten Händen weiß.

Bislang habe ich hier ein gutes Händchen bewiesen, und möchte mich in diesem Sinne bei meinen Welpenkäufern für ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanken. Ihr seid alle ganz großartig!


Für den nächsten Wurf freue ich mich über Ihre Anfragen!